Disclaimer

Wie im Eröffnungspost beschrieben ist, sind dies hier nur Momentaufnahmen meines notwendigerweise inkonsistenten Gedankengebäudes. Ich lege mich dabei teilweise mit Problemen an, an deren vollständiger Lösung ich unweigerlich scheitern muss. Ich bitte also darum mich dabei nicht zu ernst zu nehmen. Auch, wenn ich mich für philosophischen Probleme aller Art interessiere, kenne ich häufig nicht die Originalliteratur zu den Themen (nicht nur, weil ich einfach noch nicht dazu gekommen bin) und verwende dementsprechend auch nicht die unter Experten etablierte Terminologie. Meine Beiträge sollen Denkanstöße für mich und andere sein. Ich freue mich über Antworten, Korrekturen und Widerspruch, aber vielleicht auch Fragen. Also schreib mir, damit wir gemeinsam weiterkommen auf dem Weg der Erkenntnis. Viele Gedanken hier sind natürlich nicht original von mir und wurden vermutlich schon von anderen besser aufgeschrieben. Sehr geprägt hat mich dabei der Blog von Eliezer Yudkowsky, auch wenn ich auch seine Positionen nicht uneingeschränkt teile.

Achso, ja, ich versuche natürlich auch an meiner Interpunktion zu arbeiten. Wen es jemanden stört, dürft Ihr mich auch dabei korrigieren …

links

Connect